Profil

Lips, Pantenburg & Partner

Gesellschaft für Beratung, Training & Kommunikation

Lips, Pantenburg & Partner GmbH (LPP) wurde im Jahr 1995 gegründet. Der Beratungsfokus liegt in der Beratung mittelständischer, inhabergeführter Unternehmen in den Themenbereichen der strategischen Unternehmens­entwicklung und der betriebswirtschaftlichen Unternehmenssteuerung.

Im Branchenfokus Healthcare konzentriert sich Lips, Pantenburg & Partner auf den Gesundheitsmarkt mit Sanitätshäusern, Medizintechnikunternehmen, Einkaufskooperationen und Hilfs­mittel­herstellern. Das Leistungs­spektrum umfasst neben der klassischen Unternehmens­beratung die Bereiche externes Controlling, Seminare und Trainingsveranstaltungen für Fach- und Führungskräfte sowie die Moderation von Erfahrungsaustauschgruppen.

Mit dem externen Controlling unterstützen wir derzeit mehr als 60 Unternehmen aus der Sanitätshausbranche bei der betriebswirtschaftlichen Unternehmenssteuerung mit Unter­nehmens­planungen und monatlichen Controllingauswertungen. In drei bundesweit und kooperationsübergreifend zusam­men­gesetzten Sanitätshaus Erfa-Gruppen betreuen wir Unternehmer beim Erfahrungsaustausch über aktuelle Entwicklungen der Branche. Darüber hinaus führen wir regelmäßig in Zusammenarbeit mit Kooperationen, Leistungs­gemein­schaften und Branchenverbänden des Sanitätshausmarktes Seminare zu aktuellen Themenstellungen der strategischen und betriebswirtschaftlichen Unternehmensführung durch.

Lips, Pantenburg & Partner ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Unternehmens­berater e.V. (BDU) und hat sich gemäß der Berufsgrundsätze des BDU zu Objektivität und Neutralität, Vertraulichkeit im Umgang mit Kundendaten, fairem Wettbewerb und ange­messener Preisbildung verpflichtet. Gerne stellen wir Ihnen Mandanten-Referenzen aus Ihrer Branche zur Verfügung. Selbstver­ständlich stehen wir Ihnen zu einem persönlichen Gespräch oder mit weiteren ergänzenden Informationen gerne zur Verfügung.